Ursprung

Die Craniosacral Therapie ist aus der Osteopathie entstanden und hat sich mittlerweile zu einer eigenständigen Methode entwickelt.

Die Begründer der Craniosacral Therapie sind:

Dr. Andrew Taylor Still (1828-1917) machte die Osteopahtie erstmals bekannt.

Sein Schüler William Garner Shuterland (1873-1954) entwickelte aus der Osteopathie die Craniosacral Therapie.

Der Arzt Dr. John Upledger (geb. 1931) machte in den 70er Jahren die Craniosacral Therapie bekannt.